Suche

11. Verlassenheit Vergrößern

11. Verlassenheit

Wird man von anderen Menschen verlassen oder abgelehnt, ist die häufigste menschliche Reaktion darauf, zu jemandem zu rennen, der uns noch immer mag. Oft greifen wir auch diejenigen an, die uns verlassen haben, oder wir leisten innere Schwüre in Bezug auf die Zukunft. Welche besseren Wege aus Verlassenheit und Ablehnung zeigt uns Gott?

Mehr Infos

€ 10.00

Mehr Infos

Verlassenheit ist eine Emotion, die selten alleine steht. Sie verursacht in der Regel eine Infektion von Geist und Seele, die über Jahre eitert. In diesem Bibelstudium werden wir Frauen in der Schrift erforschen, die viele verschiedene Arten von Verlassenheit und Ablehnung erlebt haben.

Vom Ehemann verstoßen zu werden, fühlt sich ein bißchen anders an, als von Freunden verlassen zu werden. Wird man wegen unterschiedlichen Wertvorstellungen fallengelassen, fühlt es sich anders an, als wenn man wegen sozialen Faktoren verlassen wird. Und schließlich gibt es noch die von Gott befohlenen Trennungen. In diesem Bibelstudium erkunden wir verschiedene Arten des Zurückgelassenwerdens.

Verlassenheit kennen wohl alle auf die eine oder andere Weise. Meistens erinnern wir uns vor allem an die Menschen, welche uns verlassen haben. Wenn wir die Erfahrungen aber gemäß den verschiedenen Arten des Verlassenwerdens ordnen, können wir sie mit den biblischen Kategorien vergleichen.

Wenn wir unsere persönlichen Erlebnisse den verschiedenen Kategorien von Verlassenheit zugeordnet haben, müssen wir in den biblischen Geschichten forschen, um Hinweise zu finden, wie Gott beabsichtigt, diese Verlassenheitserfahrungen zu verarbeiten.



Mit diesen beiden Links können Sie sich die Listen der biblischen Personen herunterladen, um Ihr Studium zu erleichtern:

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

11. Verlassenheit

11. Verlassenheit

Wird man von anderen Menschen verlassen oder abgelehnt, ist die häufigste menschliche Reaktion darauf, zu jemandem zu rennen, der uns noch immer mag. Oft greifen wir auch diejenigen an, die uns verlassen haben, oder wir leisten innere Schwüre in Bezug auf die Zukunft. Welche besseren Wege aus Verlassenheit und Ablehnung zeigt uns Gott?

Eigene Bewertung verfassen