Suche

09. Ehrfurcht Vergrößern

09. Ehrfurcht

Unsere gegenwärtige Kultur ist definiert durch einen weitverbreiteten Mangel an Ehrfurcht für Dinge, die edel und göttlich sind. Das lähmt und verkrüppelt uns. Wir müssen lernen, in Ehrfurcht zu leben.

Mehr Infos

€ 10.00

Mehr Infos

Ehrfurcht ist eine Emotion des Geistes. Diese unterscheidet sich deutlich von den Emotionen der Seele. In dieser Episode erkunden wir biblische Personen, welche Ehrfurcht Gottes erlebt haben und schauen, wie es sie verändert hat, oder wie es sie hätte verändern sollen.

Es gibt diejenigen, die von Ehrfurcht einfach überrascht wurden. Es gibt jene, die sie suchen und finden. Und es gibt solche, die sie suchen und nicht finden. Dann ist da noch die Frage nach der Tranformation: In Bethel ist Jakob Gott begegnet, doch er ging unverändert aus dieser Gottesbegegnung hervor. Als er am Jabbok Gott begegnete, kam er als veränderter Mensch aus dieser Begegnung hervor.

Schauen Sie sich Ihre eigene Vergangenheit an. Wo haben Sie Ehrfurcht erlebt? Und was geschah danach? Wurden Sie durch diese Erfahrung verändert? Hat sich die Palette Ihrer Ehrfurcht vergrößert oder verkleinert?

Schauen Sie sich nun Ihre Zukunft an. Was können Sie tun, um Ihre zukünftige Kapazität für Ehrfurcht zu vergrößern? Was können Sie tun, um zukünftig mehr Ehrfurchtsmomente zu erleben? Was können Sie tun, um eine größere Verwandlung durch solche Momente der Ehrfurcht zu erleben?



Mit diesen beiden Links können Sie sich die Listen der biblischen Personen herunterladen, um Ihr Studium zu erleichtern:

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

09. Ehrfurcht

09. Ehrfurcht

Unsere gegenwärtige Kultur ist definiert durch einen weitverbreiteten Mangel an Ehrfurcht für Dinge, die edel und göttlich sind. Das lähmt und verkrüppelt uns. Wir müssen lernen, in Ehrfurcht zu leben.

Eigene Bewertung verfassen